Saugwischer – Das große Vergleichsportal

Der Saugwischer ist eine sehr große Unterstützung für alle Haushalte. Das 3-in-1 Prinzip bringt eine Zeitersparnis von mindestens 50%. Und für Personen mit einem gestressten Alltag ist dieses Gerät eine ergänzende Möglichkeit.

Abbildung
Vergleichssieger
Vileda Steam Dampfreiniger
Unsere Empfehlung
BISSELL 17132 Crosswave 3-in-1 Nass- & Trockensauger
Philips Aquatrio Pro FC7080/01
ModellVileda Steam DampfreinigerBISSELL 17132 Crosswave 3-in-1 Nass- & TrockensaugerPhilips Aquatrio Pro FC7080/01
Vergleichsergebnis
Bewertung1,2Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Sehr gut
HerstellerViledaBissellPhilips
Kundenbewertung
1132 Bewertungen

292 Bewertungen

447 Bewertungen
Fassungsvermögen0,4 l0,82 l0,8 l
Leistung1550 Watt510 Watt500 Watt
Größe14,7 x 25,6 x 68,7 cm36 x 28 x 69 cm78 x 78 x 34 cm
FarbeMehrfarbigTitanium und BlauBlau
für Teppiche geeignetJaJaNein
Automatische AbschaltungNeinNeinNein
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Vileda Steam Dampfreiniger
AbbildungVileda Steam Dampfreiniger
ModellVileda Steam Dampfreiniger
Vergleichsergebnis
Bewertung1,2Sehr gut
HerstellerVileda
Kundenbewertung
1132 Bewertungen
Fassungsvermögen0,4 l
Leistung1550 Watt
Größe14,7 x 25,6 x 68,7 cm
FarbeMehrfarbig
für Teppiche geeignetJa
Automatische AbschaltungNein
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!

1132 Bewertungen
EUR 99,99
€ 69,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
BISSELL 17132 Crosswave 3-in-1 Nass- & Trockensauger
AbbildungBISSELL 17132 Crosswave 3-in-1 Nass- & Trockensauger
ModellBISSELL 17132 Crosswave 3-in-1 Nass- & Trockensauger
Vergleichsergebnis
Bewertung1,4Sehr gut
HerstellerBissell
Kundenbewertung
292 Bewertungen
Fassungsvermögen0,82 l
Leistung510 Watt
Größe36 x 28 x 69 cm
FarbeTitanium und Blau
für Teppiche geeignetJa
Automatische AbschaltungNein
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!

292 Bewertungen
EUR 329,99
€ 288,51
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Philips Aquatrio Pro FC7080/01
AbbildungPhilips Aquatrio Pro FC7080/01
ModellPhilips Aquatrio Pro FC7080/01
Vergleichsergebnis
Bewertung1,5Sehr gut
HerstellerPhilips
Kundenbewertung
447 Bewertungen
Fassungsvermögen0,8 l
Leistung500 Watt
Größe78 x 78 x 34 cm
FarbeBlau
für Teppiche geeignetNein
Automatische AbschaltungNein
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!

447 Bewertungen
EUR 489,99
€ 324,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Saugwischer – Die 3 wichtigsten Punkte im Überblick

Ein Allrounder

Der Saugwischer ist in der Lage zu saugen, zu wischen und zu trocknen. Schmutz und Staub wird in einen extra dafür vorgesehenen Behälter gesogen. Für den Wischvorgang haben Sie mehrere Optionen. Sie können normales Leitungswasser benutzen, optional geht auch destilliertes Wasser. Das schmutzige Wasser wird beim Trocknen in einen anderen Behälter aufgesogen, sodass Sie jederzeit mit frischem Wasser wischen.

Für alle Böden geeignet

Die sehr leistungsstarken Mikrofaserwalzen sorgen dafür, dass alle Arten von Schmutz, Staub und Flecken entfernt werden können. Im Durchschnitt bieten die Hersteller 6700 Umdrehungen in der Minute an. Der Saugwischer ist für alle Hartböden geeignet. Der Austausch der Bürsten sollte spätestens alle 6 Monate erfolgen, da es sonst zu Beschädigungen am Boden kommen kann.

Sauberkeit bis auf den Punkt

Der Wassertank des Saugwischers reicht im Durchschnitt für eine Fläche von ca. 60 qm. Ein absoluter Vorteil ist, dass Sie mit wenig Wasser eine große Fläche reinigen können. Mit 700 ml Flüssigkeit reinigen Sie in der Regel mindestens 60 qm. So entfernen Sie zeitgleich über 90% aller Bakterien auf Ihren Böden. Fast alle Geräte bieten eine selbstreinigende Funktion an, sodass das Gerät jederzeit einsatzbereit ist.

Worauf sollte man beim Kauf von einem Saugwischer achten?

Beim Kauf eines Saugwischers sollten Sie auf jeden Fall auf

  • Leistung
  • Zubehör und
  • Akku oder Kabel

achten.

Die Leistung von einem Saugwischer

Bei der Leistung des Saugwischers kommt es auf Ihre Bedürfnisse an. Das Gerät können Sie bei Amazon bereits ab 400 W käuflich erwerben. In einem Haushalt, wo kaum Schmutz und Staub zu finden ist, reicht diese Wattzahl völlig aus. In Haushalten, in dem unter anderem Tiere und Kinder leben, ist ein Gerät mit einer etwas höheren Wattzahl ratsam. Bei der Wattzahl wird nur das Saugen berücksichtigt. Mit dem Wischen und Trocknen hat diese nichts zu tun. Im Bereich Leistung gibt es bei den Herstellern kaum Unterschiede. Die Wattzahl gibt es zwar in verschiedenen Einheiten, allerdings schafft schon ein Saugwischer mit 400 Watt auch grobe Verschmutzungen.

Das Saugwischer-Zubehör

Im Lieferumfang sind immer enthalten:

  • der Saugwischer
  • der Frischwasserbehälter
  • der Schmutzwasserbehälter
  • ein Staubbehälter und
  • die Mikrofaserwalzen.

In der Regel besteht der Staubbehälter aus einem Beutel, der regelmäßig geleert werden muss. Um das Gerät zu reinigen (dies geht automatisch), wird eine separate Reinigungsschale mitgeliefert.

Im Gegensatz zu einem Staubsauger haben die Geräte eine geringere Wattzahl. Die Wasserbehälter haben im Durchschnitt eine Füllmenge von 700 ml. So können Sie circa 60 m² saugwischen. Die mitgelieferten Bürsten rotieren mit circa 6700 Umdrehungen pro Minute. Dies sorgt dafür, dass die Bürsten jeglichen Schmutz aufsaugen. Das herausnehmbare Zubehör kann bei Herstellern wie Vorwerk, Kobold, Kärcher oder auch Philips nachträglich neu geordert werden. Hierzu gehören die Wasserbehälter oder auch die Mikrofaserwalzen. Bei Amazon können Sie dieses Zubehör ebenfalls käuflich erwerben. Für die Reinigungsfunktion wird zusätzlich eine Schmutzschale mitgeliefert. Das Gerät wird lediglich darauf gestellt und das Reinigungsprogramm gestartet. Danach können Sie die Schale mit Wasser abwaschen.Saugwischer

Akku oder Kabel für den Saugwischer

Nur wenige Hersteller bieten einen Saugwischer mit einem Akku an. In der Regel wird das Gerät mit einem integrierten Kabel geliefert. Dieses Kabel hat eine Reichweite von 5-10 m. Die Firmen Vorwerk, Kobold, Kärcher aber auch Philips haben sich bei dem Gerät auf die Alternative mit einem Kabel spezialisiert. Bei Amazon gibt es allerdings auch Hersteller, die einen Saugwischer mit Akku anbieten. Wenn Sie größere Räume haben, sollten Sie ein Gerät mit langem Kabel bestellen. 10 Meter sind im Durchschnitt eine gute Kabellänge, um eventuell sogar zwei Räume mit einer Stromquelle zu reinigen. Durch die lange Ladezeit des Akkus und der kurzen Nutzungsdauer haben Sie keine wirkliche Zeitersparnis. Empfehlenswert ist daher die Kabelvariante.

Jetzt Angebote vergleichen!

Welche Hersteller bieten den perfekten Saugwischer an?

Viele namhafte Hersteller haben sich auf die Produktion der Saugwischer spezialisiert. Diese Geräte können Sie bei Amazon unter anderem von Firmen wie

  • Vorwerk,
  • Kobold,
  • Kärcher oder
  • Philips finden.
Saugwischer

 

Bei den Herstellern gibt es bei diesem Gerät nur kleine Unterschiede. Hierzu gehören unter anderem die Wattzahl oder die Größe des Wassertanks. Auch das Design spielt hier eine große Rolle.

Die Firma Philips hat zum Beispiel sehr auffällige Farben im Programm. Aber auch die Firmen Vorwerk, Kobold und Kärcher bieten eine sehr große Bandbreite an unterschiedlichen Farben. Bei der Auswahl eines dieser Geräte sollten Sie zuerst prüfen, ob es wirklich sinnvoll ist, sich einen Saugwischer anzuschaffen.

Bei Amazon bekommen Sie auch so genannte Saugroboter, die allerdings nur über eine Saugfunktion verfügen. Das Wischen müssten sie somit selbst noch erledigen. Der Saugroboter ist deshalb nicht in der Lage, einen Saugwischer vollständig zu ersetzen.

Ein Saugwischer bietet Ihnen eine 3-in-1-Lösung. Sie können jeglichen Schmutz aufsaugen und gleichzeitig mit der Wischfunktion die Böden reinigen und trocknen. Dies erspart Ihnen in der Regel 50 % der Zeit, die sie sonst benötigen, um die Böden zu saugen, zu wischen und zu trocknen. Die mitgelieferten Mikrofaserwalzen sind in der Lage, sowohl  feinen wie auch groben Schmutz mit der Saugfunktion aufzusaugen. 6700 Umdrehungen in der Minute sorgen dafür, dass dies im Handumdrehen erledigt ist. Die Unterschiede bei den Herstellern sind wirklich sehr gering. Die Art und Weise der Saugfunktion, aber auch der Wischfunktion, ist bei allen Geräten gleich. Sie können sich hierbei bei den Firmen Vorwerk, Kobold, Kärcher oder Philips lediglich für die benötigte Wattzahl entscheiden oder sich ein schickes Design nach Ihrem Geschmack aussuchen.

Jetzt Angebote vergleichen!

Aufbau und Reinigung für den Saugwischer

Der Aufbau dieses Gerätes ist ganz schnell erledigt. Der Saugwischer wird fast immer vollständig aufgebaut geliefert. Es müssen lediglich der Wasserbehälter für das Schmutzwasser, der Wasserbehälter für die Wischfunktion und der Beutel für die Saugfunktion befestigt werden. Dies geht sehr schnell und einfach. Beachten Sie dennoch die mitgelieferte Gebrauchsanweisung. Die Wasserbehälter haben in der Regel eine Füllmenge von 700 ml. So können Sie bequem circa 60 m² reinigen und haben dadurch ein Zeitersparnis von 50 %. Mit dem Gerät können Sie jede Art von Hartböden reinigen wie Laminat, Parkett oder Fliesen. Die Mikrofaserwalzen sind bereits im Lieferumfang enthalten und sind sofort einsatzfähig. Längere Haare, die auf dem Boden liegen, sollten Sie manuell nach dem Reinigen von den Mikrofaserwalzen entfernen. Die Hersteller Vorwerk, Kobold, Kärcher oder auch Philips empfehlen, die Mikrofaserwalzen regelmäßig alle sechs Monate auszutauschen. Somit bleibt die Saugleistung gewährleistet und es kann nicht zu Beschädigungen auf ihren Böden kommen.

Fast alle Hersteller bieten eine automatische Reinigung des Geräts an. Hierfür wird eine extra Reinigungsschale mitgeliefert. Bei einigen Herstellern müssen Sie für wenige Sekunden eine bestimmte Taste gedrückt halten. Bei anderen Herstellern wiederum können Sie die Reinigungstaste drücken und das Gerät säubert die Behälter automatisch. Es ist lediglich notwendig, etwa eine Tasse Wasser in den dafür vorgesehenen Behälter zu füllen. Achten Sie hierbei auf die Bedienungsanleitung und folgen Sie den Anweisungen, damit die Reinigung ordnungsgemäß durchgeführt werden kann. Sollte das Gerät von außen verstauben, können Sie dies ganz einfach mit einem weichen Mikrofasertuch reinigen.

Vermeiden Sie hierbei scharfe Reinigungsmittel.

Was kann ein Saugwischer?

Ein Saugwischer ist eine tolle Alternative zu einem Staubsauger, Wischroboter, Bodenstaubsauger oder aber auch einem Dampfreiniger. Dieses Gerät ist in der Lage, mit einem Handgriff zu saugen, zu wischen und zu trocknen. Ein Saugroboter saugt lediglich die Böden und hat eine lange Aufladezeit. Mit einem Bodenstaubsauger oder einem Staubsauger jeglicher Art können Sie lediglich feinen oder groben Schmutz entfernen. Diese 3-in-1 Variante erspart Ihnen Zeit und einen hohen Wasserverbrauch. Sie können mit 700 ml bereits eine Fläche von circa 60 m² reinigen. Sie können auch Reinigungsmittel in den Wasserbehälter einfüllen. Benutzen Sie hierfür Reinigungsmittel, die speziell für Ihre Böden geeignet sind. Mit diesem Gerät ersparen Sie sich das extra Saugen und das  danach zusätzliche Wischen. Auch die Trocknungszeit der Böden wird durch den Saugwischer verkürzt. Mit der speziellen Wischfunktion sind die Geräte in der Lage, auch grobe Verschmutzungen auf dem Boden zu entfernen. Spezielle Dampfreiniger für Hartböden sind somit auch nicht mehr notwendig. Sie können bequem mit einem Handgriff drei Vorgänge erledigen. Die Saugfunktion ist genauso effektiv wie bei einem Bodenstaubsauger oder einem handelsüblichen Staubsauger. Beim Saugwischen benötigen Sie eine viel geringere Menge Wasser, um den Boden sorgfältig zu wischen. Mit der Wischfunktion reichen 700 ml vollkommen aus, um 60 m² zu reinigen.

Fragen und Antworten rund um den Saugwischer

Ist ein Saugwischer sinnvoll oder reine Geldverschwendung?

Ein Saugwischer ist eine gute Alternative zu einem Bodenstaubsauger, Staubsauger, Wischroboter, Saugroboter oder aber auch dem normalen Wischen. Sie können mit diesem Gerät drei Vorgänge mit einem Handgriff erledigen. Der Saugwischer ist in der Lage, feinen und groben Schmutz aufzusaugen, gleichzeitig die Böden zu wischen und zu trocknen. Bei einem Bodenstaubsauger, einem Staubsauger oder einem Saugroboter haben sie nur die Saugfunktion. Nur der Saugwischer ist in der Lage, die Böden zu wischen. Sie müssen also bei allen anderen Alternativen zusätzlich noch andere Handgriffe erledigen. Mit einem Saugwischer sparen Sie wertvolle Zeit. Hinzu kommt, dass zusätzliche Geräte nicht mehr benötigt werden und Sie alles mit nur einem Gerät erledigen können.

Wie ist die Qualität bei einem Saugwischer?

Die Qualität dieser Geräte ist sehr hochwertig. Die Bürsten halten in etwa sechs Monate. Die Walzen sind sehr weich und sorgen somit dafür, dass ihr Boden nicht beschädigt wird. Achten Sie hierbei auf die Angaben der Hersteller wie Vorwerk, Kobold, Kärcher oder auf Philips. Der Corpus dieser Geräte ist meist aus hochwertigem Hartplastik und ist somit auch leicht zu säubern. Das Material selbst hält  einige Erschütterungen aus, ohne dabei kaputt zu gehen. Durch das robuste Material können äußerliche Verschmutzungen dem Gehäuse nichts anhaben.

SaugwischerWie wird der Saugwischer aufgebaut?

Der Aufbau von so einem Gerät ist relativ schnell und einfach erledigt. In der Regel wird der Saugwischer schon aufgebaut geliefert. Es müssen lediglich die mitgelieferten Wasserbehälter für die Wischfunktion oder das Schmutzwasser in die dafür vorgesehene Vorrichtung gesteckt werden. Für die Saugfunktion ist ein Beutel enthalten, in dem der Schmutz aufgefangen wird. Achten Sie hierbei auf die Anleitung des Herstellers. Auf der mitgelieferten Schmutzschale können Sie den Saugwischer platzsparend abstellen.

Wie ist die Reinigungskraft und die Leistung bei einem Saugwischer?

Mit einem Saugwischer ersparen Sie sich viel Zeit. Die Leistung dieser Geräte ist vergleichbar mit einem Bodenstaubsauger, Staubsauger, Wischroboter, Saugroboter aber auch einem Dampfreiniger. Allerdings haben Sie bei diesen Geräten lediglich eine Funktion. Der Saugwischer bietet Ihnen eine 3-in-1 Alternative mit der gleichen Leistung und Reinigungskraft. Die Wischfunktion ist vergleichbar mit dem manuellen Wischen eines Bodens. Bei der Saugfunktion haben Sie zwar eine geringere Wattzahl, allerdings kann der Saugwischer mit einem Bodenstaubsauger, einem Staubsauger oder einem Saugroboter gut konkurrieren.

Was hat der Saugwischer für Besonderheiten?

Das Besondere bei so einem Gerät ist, dass es sich selbstständig reinigen kann. Die Hersteller Vorwerk, Kobold, Kärcher oder auch Philips bieten diese Alternative an. Es wird eine separate Schmutzschale mitgeliefert und auf Knopfdruck reinigt sich das Gerät selbst. Alternativ muss die Taste für mehrere Sekunden gedrückt gehalten werden. Dies ist allerdings nur ein kleiner Unterschied. Dieses 3-in-1 Gerät bietet Ihnen die Möglichkeit, mit einem Handgriff zu saugen, zu wischen und zu trocknen. Dies ist gerade für Familien ein toller Weg, um Zeit zu sparen. Mit dem Saugwischer haben Sie eine Zeitersparnis von mindestens 50 %.

Jetzt Angebote vergleichen!

Fazit

Ein Saugwischer ist eine gute Alternative,  um Zeit zu sparen. Sie können bereits mit 700 ml Wasser eine Fläche von circa 60 m² reinigen. Sie brauchen keinen Bodenstaubsauger mehr und müssen nicht mehr manuell wischen. Mit nur einem Handgriff sind Sie in der Lage, ihre Böden zu saugen, zu wischen und zu trocknen. Die Geräte können sowohl feine als auch grobe Verschmutzungen aufsaugen. Der dafür vorgesehenen Beutel muss regelmäßig geleert werden. Für die Wischfunktion gibt es einen extra Wasserbehälter. Das Schmutzwasser wird durch die Trocknungsfunktion in einem anderen Wasserbehälter aufgefangen. Durch die automatische Reinigungsfunktion können Sie das Gerät mit nur einer Tasse Wasser reinigen. Eine absolut empfehlenswerte Alternative mit einer großen Zeitersparnis.

Vileda Steam Dampfreiniger
von Vileda
  • Dampfreiniger für die gründliche und hygienische Reinigung
  • 99,9% der Bakterien werden getötet
  • Hochwertiger Mikrofaserbezug für streifenfreie Sauberkeit
  • Reinigen ganz ohne Chemikalien
  • Leichte Handhabung und ansprechendes Design
  • Inkl. Teppichgleiter
BISSELL 17132 Crosswave 3-in-1 Nass- & Trockensauger
von BISSELL
  • Der 3in1 Bodenreiniger: waschen, saugen und trocknen in nur einem einzigen Arbeitsgang
  • Für alle Böden: verleiht Hartböden im Nu einen neuen Glanz und kann Teppiche mit wenig Aufwand auffrischen
  • Separate Frisch- und Schmutzwasserbehälter sorgen dafür, dass stets mit frischem Wasser gewischt wird
  • Enthält eine Probiergröße Multiflächen-Reinigungsmittel
  • Gewinner des Red Dot Design Awards